Bummeln in Mosbachˋs Altstadt

 

Große Kreisstadt und größte Stadt des Neckar-Odenwald-Kreises. Mosbach liegt im Tal der Elz, rechter Zufluss des Neckars. Ein Bummel durch die historische Altstadt, die ich sehr gerne besuche. Ein früheres Foto vom Palm'sche Haus ist hier zu sehen ⇒ Mosbach

 

Kiwwelschisserbrunnen

Kiwwelschisser ist der Utzname der Mosbacher. Woher kommt der Name? Im 19. Jahrhundert nutzten die Einwohner Kübel um ihre Exkremente zu sammeln und  auf die umliegenden Felder als Dünger zu verteilen. Diese Methode war unüblich und so gelangten sie zu ihrem Namen.

Der Brunnen wird vom Kandelbach versorgt.

 

Kandelschussbrunnen

Ende des 19. Jhd. war Mosbach weitgehend kanalisiert. Bei der Altstadtsanierung gewährte man dem Kandelbach wieder seinen oberirdischen Verlauf durch die Gassen

 

Anlässlich des Mosbacher Raderlebnis und der Märchenwochen sind bunte Räder in der Stadt verteilt. Historische Exponate des Deutschen Zweirad- und NSU-Museums von Neckarsulm waren in den Schaufenstern zu sehen.


Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

©fotowelt-brigitte.de 2021    ⟨  Impressum/Kontakt  ⟩    ⟨  Datenschutzerklärung  ⟩      ⟨  Gästebuch  ⟩  

 

 

 

 
 
 
 
 
Fotowelt von Brigitte [-cartcount]