Am Katzenbuckel (Odenwald)

Nach einem lehrreichen Nachmittag, überraschte mich auf dem Nachhauseweg ein Regenbogen. Schnell die Kamera ausgepackt - mein erstes Foto von einem Regenbogen. Mit der Hoffnung ihn von etwas weiter oben am Berg nochmals fotografieren zu können, fuhr ich ein Stück den Katzenbuckel hoch. Leider war er inzwischen weg. Der Himmel war wieder sehr unterschiedlich, auf der einen Seite grau, bedrohlich und in Richtung Heilbronn klar. In der Hoffnung  einen schönen Sonnenuntergang zu erwischen, wanderte ich ein Stück um den Katzenbuckel. Einen Hochsitz fand ich auch und schaute mir von diesem den Sonnenuntergang an.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

©fotowelt-brigitte.de 2020  ⟨  Impressum/Kontakt  ⟩    ⟨  Datenschutzerklärung  ⟩