Geigerskopfturm im Schwarzwald

Spaziergang zum Geigerskopfturm bei Oberkirch, Ortenaukreis. Starten kann man z. B. vom Parkplatz beim Hummelswälder Hof, in dem man sich vor oder nach der Wanderung stärken kann :-) Von hier sind es 2 Km bis zum Geigerskopfturm.

Mit dem Auto z.B. bei Oberkirch auf die Weintalstrasse Richtung Durbach fahren. Auf Anhöhe der Brandstetter Kapelle nach links abbiegen, entweder hier parken und ca. 600 m zusätzlich gehen oder bis zum Parkplatz des Hummelswälder Hof's weiterfahren. 

(anklicken macht gross und zusätzliche Infos)

Unterwegs ist für das leibliche Wohl gesorgt. Der Wanderweg ist gut begehbar, die letzten 260 Meter bestehen aus grobem Schotter. 

Der Turm steht auf dem Geigerskopf (435 m) und ist 20 Meter hoch. Wegen dem bunt angestrichenem Geländer wird er auch "Regenbogenturm" genannt. Dieser Turm wurde 2000 gebaut und eingeweiht, laut meiner Familie stand hier zu früheren Zeiten ein Holzturm. Bei guten Wetterverhältnissen reicht der Blick bis zu den Vogesen.  

Blick Richtung Bottenau
re. hinten Oberkirch

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

©fotowelt-brigitte.de 2022    ⟨  Impressum/Kontakt  ⟩    ⟨  Datenschutzerklärung  ⟩      ⟨  Gästebuch  ⟩   

 
 
 
 
 
Fotowelt von Brigitte [-cartcount]