Ortenaukreis

Allerheiligen Wasserfälle und Klosterruine

im Nordschwarzwald, auf der Gemarkung der Stadt Oppenau liegend. Einer der schönsten und höchsten Wasserfälle des Schwarzwaldes. Der Wasserfall stürzt sich ca 90 Meter über sieben Kaskaden hinab. Unterhalb der Wasserfälle befindet sich ein großer Parkplatz. Am oberen Eingang zu der Klosterruine ist auch ein Parkplatz zu finden. 

Durbach

Das goldene Weindorf mit Schloss Staufenberg. 

Schloss Staufenberg, errichtet im 11. Jahrhundert, als Wahrzeichen der Gemeinde mit tollem Rundumblick, bei gutem Wetter über die Rheinebe bis zum Straßburger Münster.

Nordrach

im westlichen Schwarzwald

Mummelsee

Oberkirch

Große Kreisstadt. Stadtteile: Bottenau, Butschbach, Haslach, Nußbach, Ödsbach, Ringelbach, Stadelhofen, Tiergarten, Zusenhofen

Bottenau  

St. Wendelin - Die 1756 errichtete Rokokokapelle steht auf dem Bergsattel zwischen Herztal und Bottenau. Jedes Jahr findet im Oktober, am Festtag des heiligen Wendelins, eine Reiterprozession statt. Bei schönem Wetter können das ca. 160 Pferde sein. Die Reiterprozession startet in Nußbach und wird von Fahnengruppen, Musikvereinen und dem Wendelinusreiter begleitet. 

Brandstetter Kapelle - eine private Kapelle, auf der Höhe zwischen Bottenau und Durbach stehend, erbaut 1913. Mit Glockenturm seit 1949, das Glöcklein läutet täglich um 7, 12 und 19 Uhr 

Geigerskopfturm

Nußbach-Herztal

Infos zur Geschichte ⇒ unsere-ortsteile-nussbach

> unterwegs in Herztal und Umgebung

Rust

Freizeitpark (2006)

 
Fotowelt von Brigitte 0